Datenschutzbestimmungen

a) Verwendung von personenbezogenen Daten 

delaware legt großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre jedes Nutzers und verwendet grundsätzlich keine personenbezogenen Daten wie Namen, Telefonnummern oder E-Mails, es sei denn, die Verarbeitung personenbezogener Daten wird durch Ihre Zustimmung, ein berechtigtes Interesse oder eine andere rechtliche Verpflichtung gestützt.

Personenbezogene Daten, die Sie auf der Website eingeben, werden von delaware sicher aufbewahrt und können von delaware für Marketing- oder Personalzwecke verwendet werden. delaware erkennt an, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten dem Gesetz vom 8. Dezember 1992 zum Schutz der Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG unterliegt.

delaware wird Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie wir nach geltendem Recht dazu verpflichtet sind und so lange, wie es zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Gemäß dem Datenschutzgesetz über die Verarbeitung personenbezogener Daten haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu löschen und gegebenenfalls zu berichtigen. Zu diesem Zweck können Sie jederzeit eine E-Mail an events@delaware.pro senden.

Wenn Sie glauben, dass Ihre Datenschutzrechte verletzt wurden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

b) Inhalt

Mit dieser Website möchte delaware korrekte und aktuelle Informationen über ihre Dienstleistungen, Stellenangebote, Projekte usw. bereitstellen. Gleichermaßen kann delaware nicht für fehlerhafte oder veraltete Informationen haftbar gemacht werden.

Bei Fragen oder Anmerkungen zum Inhalt dieser Website können Sie eine E-Mail an events@delaware.pro senden.

c) Links

delaware kann in keinem Fall für Schäden haftbar gemacht werden, die sich aus dem Anklicken von Websites oder anderen Informationsquellen ergeben, auf die die eigene Website verweist.

d) Geistige Rechte

delaware behält sich alle geistigen Rechte an der Website und den auf ihr veröffentlichten Informationen vor. Die Informationen auf der Website können in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des belgischen Urheberrechts genutzt werden.

e) Daten zur Rekrutierung

Indem Sie sich auf eine Stellenausschreibung bei Delaware Consulting CVBA (im Folgenden: delaware) bewerben, ermächtigen Sie delaware, Ihre persönlichen Daten zu erfassen und für die Zwecke eines Rekrutierungsprozesses und aller Einstellungsverfahren zu verwenden.

Wir werden folgende Daten erheben und verarbeiten:

  • Nachname

  • Vorname(n)

  • Alter

  • Postadresse

  • email Adresse

  • frühere Position(en) und/oder aktuelle Position

nachstehend als Ihre "personenbezogenen Daten" bezeichnet. 

Diese personenbezogenen Daten werden ausschließlich dazu verwendet, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Ihre Bewerbung zu bearbeiten. 

Ihre personenbezogenen Daten werden nur auf der Grundlage Ihrer vorherigen unmissverständlichen und ausdrücklichen Zustimmung verarbeitet. Wenn Sie Ihre Zustimmung nicht erteilen, werden Ihre personenbezogenen Daten aus allen unseren Datenbanken gelöscht. Bitte beachten Sie, dass das Ausbleiben Ihrer Zustimmung einen Abbruch des Bewerbungsverfahrens zur Folge hat.

Wir erinnern Sie daran, dass Sie bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016, die ab dem 25. Mai 2018 gilt (im Folgenden als GDPR bezeichnet), folgende Rechte ausüben können:

  • Sie haben das Recht, eine Kopie der persönlichen Daten, die wir erhalten, zu verlangen

  • Sie haben das Recht, eine Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen

  • Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen

  • Sie sind berechtigt, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben oder eine andere Anfrage bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stellen möchten, wenden Sie sich bitte an recruitment@delaware.pro.

Für die Zwecke dieser Bestimmungen können Ihre personenbezogenen Daten von Delaware Consulting für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten aufbewahrt werden. Nach Ablauf dieses Zeitraums erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie gefragt werden, ob Sie Ihre Daten noch länger im System aufbewahren oder aus dem System entfernen lassen möchten. Wenn Sie nicht antworten, werden Ihre Daten in unserer Datenbank automatisch anonymisiert.

Ihre personenbezogenen Daten unterliegen nicht der automatischen Datenverarbeitung. Im Rahmen der hier beschriebenen Verarbeitung wird Delaware Consulting alle angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreifen, um eine sichere Verarbeitung der personenbezogenen Daten unter unserer Kontrolle zu gewährleisten. Sofern nicht durch bestehende Gesetze, Verordnungen oder Gerichtsurteile etwas anderes bestimmt ist, ist der Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten auf die Mitarbeiter beschränkt, die derzeit bei Delaware Consulting beschäftigt sind, und gegebenenfalls auf deren Unterauftragnehmer, die die Daten für die oben beschriebenen Zwecke einsehen und/oder verwenden müssen.